Samen oder Sämlinge?

Bei manchen Gemüsesorten dauert es Monate, bis sie von einem Samenkorn zu einer vollständig entwickelten Pflanze ausgewachsen sind. Deswegen greifen zahlreiche Gärtner auf Sämlinge zurück. Dies gilt insbesondere für saisonale Pflanzen wie Tomaten, Paprika und Auberginen. Aber wann entscheiden Sie sich vorzugsweise für Samen und wann sind Sämlinge eine sinnvolle Alternative? Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie zu …

Lees meer
Meisenknödel

Meisenknödel selbst machen

Im Winter kann es bitterkalt werden. Das ist toll zum Schlittschuhlaufen, aber die Vögel in Ihrem Garten sehen anders. Einen so kleinen Körper auf 40 °C zu halten, kostet jede Menge Energie. Es kann also nicht schaden, die Vögel in den kommenden Monaten besonders zu verwöhnen, und eine moderate Zufütterung ist auch laut Vogelschutzexperten unbedenklich. Weder überfressen Vögel sich, noch verlernen …

Lees meer
Schützen Pflanzen

Schützen Sie Ihre Pflanzen vor Kälte

Einige Gemüsepflanzen tragen auch im Winter oder zu Beginn des Frühlings noch Früchte. Dazu müssen Sie sie allerdings gut vor Kälte schützen. Bilden Sie am Fuß bestimmter Gemüsesorten (z. B. Kohl, Artischocken und Lauch) eine thermische Isolierschicht. Diese Schicht besteht aus 20 bis 30 cm Erde, die Sie mit Torf, Stroh oder toten Blättern vermischen. Fixieren Sie das Erdgemisch mit …

Lees meer
Fruhstucksei

Möchten Sie mehr als nur frisches Gemüse?

Gemüsegärten liegen seit einigen Jahren wieder voll im Trend. Das ist nicht verwunderlich, denn nichts bereitet mehr (Gaumen-)Freude, als selbst angebautes Obst und Gemüse zu essen. Ach, wirklich gar nichts? Dann haben Sie noch nie frische Eier gekostet! Die schmecken nämlich unvergesslich gut und das fröhlich gackernde, Biomüll vernichtende Federvieh macht Ihren Garten erst so richtig lebendig! Haben Sie in …

Lees meer
gemusegarten

Sommerzeit gleich Urlaubszeit? Nicht für Ihren Gemüsegarten!

Endlich Sommer! An lauen Abenden lockt der Garten, und selbst angebautes Obst und Gemüse schmeckt draußen auf der Terrasse noch mal so gut. Vielleicht möchten Sie den Sommer aber auch fern der Heimat genießen. Ihr Gemüsegarten kommt durchaus einen Tag lang ohne Sie aus, aber wenn Sie längere Zeit verreisen, sollten Sie einige Vorbereitungsmaßnahmen treffen, damit der Garten Ihren Urlaub …

Lees meer
Fruchtfolge

Fruchtfolge reduziert die Gefahr von Krankheiten und Schädlingen

Wenn Sie jahrein, jahraus dieselbe Gemüsesorte im selben Beet Ihres Gemüsegartens anpflanzen, züchten Sie kein Gemüse, sondern Schädlinge. Die Widersacher Ihrer Pflanzen, wie z. B. Älchen und Pilze, feiern in Ihrem Garten eine wilde Party. In diesem Artikel lesen Sie, wie Sie ihnen einen Strich durch die Rechnung machen. Um Schädlinge aus Ihrem Gemüsegarten zu verbannen, müssen Sie unbedingt auf Abwechslung …

Lees meer
Mischkultur

Ein fruchtbarer Gemüsegarten dank Mischkultur

Beim Anlegen eines Gemüsegartens gilt es, eine günstige Pflanzenkombination zu beachten: Kombinieren Sie Ihre Pflanzen so, dass sie positiv aufeinander einwirken. Pflanzen können einander nämlich stärken und kräftigen. Die eine Gemüsesorte lockt zum Beispiel Insekten an, die dem Nachbarn nützlich sein können, oder stößt die Feinde des anderen ab. Achten Sie auf das Wurzelsystem einer Pflanze: Setzen Sie Pflanzen mit …

Lees meer
Vogelhäuslebauer

Tipps für Vogelhäuslebauer

Heute erfahren Sie, wie Sie Vogelhäuschen und Nistkästen anbringen. Welches Quartier eignet sich am besten für einen Sperling, eine Meise oder einen Star? Und wie und wann werden Vogelhäuschen eigentlich aufgehängt? Vielleicht haben Sie ja Ihren Stadtgarten oder Balkon bereits so eingerichtet, dass Gartenvögel sich gerne bei Ihnen niederlassen. Falls nicht, können Sie hier nachlesen, wie sich Vögel in Ihrem …

Lees meer